Swantje König
 
 

Basisausbildung Energiekörperarbeit


In der Basisausbildung werden Basisfähigkeiten für die faszinierende Energiekörperarbeit 

vermittelt, die so viele Möglichkeiten für heilsame Entwicklungen bietet. 


Sie erhalten umfangreiches Hintergrundwissen und viele Möglichkeiten 

zum Üben und sowie praktische Tipps zur Anwendung.


Mehr zur Energiekörperarbeit finden Sie hier.


Die Basisausbildung besteht aus 3 Unterrichtsterminen mit einer Dauer von 4 Stunden

 und der mindestens sechsmaligen Teilnahme an der Gruppe Energiekörperarbeit.


Die Kosten betragen pro 4-stündigem Unterrichtstermin jeweils 80,00 Euro 

und pro Teilnahme an der offenen Gruppe jeweils 20,00 Euro.


Wenn Sie Interesse an der Basisausbildung Energiekörperarbeit haben, 

dann nehmen Sie bitte über das Kontaktformular Kontakt mit mir auf.


Inhalte:

Basisausbildung EKA I, am 28.03.21, 10.00 - 14.00 Uhr: 

  • Basiswissen zur Energiekörperarbeit mit Erfahrungsübungen
  • Praktische Übungen zur Körperwahrnehmung auf allen Ebenen


Basisausbildung EKA II, am 06.06.21, 10.00 - 14.00 Uhr:

  • Praktische Übungen zur Energiekörperarbeit


Basisausbildung EKA III, am 19.09.21, 10.00 - 14.00 Uhr:

  • Praktische Übungen
  • Praxistipps zur Anwendung und Ausübung


 Sie können jederzeit einsteigen und die Termine einzeln bezahlen. Die Basisausbildung gilt als absolviert, wenn Sie an allen entsprechenden Termine erfolgreich teilgenommen haben. 

Hinweis: 

Ganzheitliche Körperarbeit dient der Selbstentwicklung und ersetzt nicht die Diagnose und Behandlung durch eine/n Arzt/Ärztin, Heilpraktiker/in.

So entspricht auch die Körperarbeit, die ich Ihnen anbiete, nicht einer ärztlichen 

Diagnosestellung und/oder ärztlichen Behandlung, sondern dient dem Wissenserwerb und Ihrer Selbstentwicklung.